Andreas Handl

Vieles zur Statistik

Grundausbildung in Statistik mit R

Sein Skript zur Grundausbildung in Statistik mit R stellte die Quintessenz seiner Tätigkeit als Statistiker resp. Statistiklehrer dar. Bestimmt ist selten so viel Zeit und Liebe in ein Skript gesteckt worden. Bis zuletzt hat er immer wieder daran herumgefeilt.

Prof. Dr. Torben Kuhlenkasper setzte dieses Skript viele Jahre lang in seinen Vorlesungen ein und hat es ständig weiterentwickelt.

Im Frühjahr 2018 ist das weiterentwickelte Skript als Lehrbuch unter dem Titel

Einführung in die Statistik
Theorie und Praxis mit R

im Springer-Verlag erscheinen.

Eine tolle Würdigung. Vielen Dank an alle, die das möglich gemacht haben!

Multivariate Analysemethoden

Die 1. Auflage erschien im Jahr 2002 im Springer-Verlag. Das Lehrbuch ist aus Skripten entstanden, die er seit Mitte der Achtziger zu Vorlesungen in Berlin und Bielefeld erstellt hatte.

Leider konnte er nicht mehr selbst eine 2. Auflage begleiten. So manchen kleinen Fehler hätte er gerne  korrigiert und das Konzept weiterentwickelt. Es war deshalb eine große Freude, als Stefan Niermann sich bereit erklärte, die 2. Auflage vorzubereiten. Sie erschien im Jahr 2010.

In 2017 konnte Torben Kuhlenkasper als neuer Mitautor gewonnen werden. Das Buch basiert jetzt auf der Software R und ist dementsprechend unter dem Titel

Multivariate Analysemethoden
Theorie und Praxis mit R

im Springer-Verlag erschienen.

Ausgewählte Veranstaltungsunterlagen

Die folgenden Unterlagen stellen eine Auswahl der Materialien dar, die er für seine Veranstaltungen (Vorlesungen, Übungen, Projekte u.ä.) erstellt hat. Es handelt sich jeweils um seine Original-pdFs.

Dissertation

  • Masszahlen zur Klassifizierung von Verteilungen bei der Konstruktion adaptiver verteilungsfreier Tests im unverbundenen Zweistichproben-Problem, 1985